Graphic Recording, Illustration & Malerei // Visuals Theater

„Der Titel ist frei übersetzbar“, Regie: Meriam Bousselmi

„Der Titel ist frei übersetzbar“ / „La Beauté Entre“ von Meriam Bousselmi, Regie: Meriam Bousselmi

Ensemble: Husam Chadat, Reimar de la Chevallerie, Nora Haakh, Miriam Lemdjadi, Kathleen Gallego Zapata
Graphic Recording: Nora Haakh, Übersetzung: Veronika Somnitz, Video: Reimar de la Chevallerie
Technik: Simon Müller, Ausstattungsmitarbeit: Susanna Kloiber, Toni Säckl, Sonja Elena Schroeder, Regieassistenz: Hanna Hovtvian, Produktionsleitung: Nina de la Chevallerie, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Birte Müchler, Audience development: Sheila Hilpert.

Vorstellungen in Göttingen (Werkraum Theater), Berlin (Theater Aufbau Kreuzberg), Heidelberg (TIK Theater).

Gefördert von: Niedersächisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur •  Stiftung Niedersachsen • Fonds Darstellende Künste • Stadt Göttingen • EBR Projektentwicklung • Realisiert aus Mitteln des Theaterpreis des Bundes